Integratives Wohnhaus, Lebenshilfe Warendotf

Integratives Wohnhaus

Bei der Orientierung an allgemein üblichen Lebenszusammenhängen ist darauf zu achten, die Unterstützung von Menschen mit Behinderung an deren individuellen Wünschen, Bedürfnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten auszurichten. Voraussetzung hierfür ist, dass Menschen mit Behinderungen in ihren Wünschen, Bedürfnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten ernst genommen und auch dementsprechende Angebote geschaffen werden. Dieses gilt nicht zuletzt für die Wahl des eigenen Wohnens außerhalb einer stationären Einrichtung oder des eigenen Elternhauses.

Um diesen Anspruch gerecht zu werden, erstellt die Lebenshilfe Kreis Warendorf e.V. als Bauherrin an der Dr.-Leve-Straße 18 in Warendorf, ein »integratives Mehrparteienhaus« für Menschen mit und ohne geistige Behinderung. Die ersten Ideen für ein derartiges Vorhaben entstanden schon im April 2006. Mit dem Erwerb des Grundstücks Ende 2006, konnte mit der Realisierung des Projektes Schritt für Schritt begonnen werden. Der erste Spatenstich wurde dann am 29.10.2007 vollzogen und am 01.08.2008 erfolgte der Erstbezug.

Das Haus verfügt über insgesamt acht Einzelapartments mit einer Wohnfläche von jeweils 47 qm und ein Doppelapartment mit 67qm Wohnfläche. Zusätzlich zu den Wohnungen verfügt das Haus über einen Gemeinschaftsraum und eine kleine Küche. Beides kann von allen Mietern kostenfrei genutzt werden. Mit im Haus untergebracht, ist das Büro des ambulant unterstützten Wohnens der Lebenshilfe. Da das AUW auf eine kontinuierliche Unterstützung und Begleitung jedoch nicht auf eine Rund-um-die-Uhr-Anwesenheit des Betreuungspersonals ausgerichtet ist, ist dieses aber nicht ständig besetzt.

Bei dem integrativen Wohnhaus handelt es sich nicht um ein Wohnheim oder um eine andere Form des stationären Wohnens, sondern vielmehr um ein normales Mehrparteienhaus, in dem Mieter mit und ohne Behinderung Tür an Tür wohnen.

Ansprechpartner

Jochen Mahne

Jochen Mahne

Fachbereichsleitung
Dr.-Leve-Straße 18
48231 Warendorf
Tel. 02581 7899132
Fax 02581 7899222
j.mahne@lebenshilfe-warendorf.de

Elke Bellscheidt

Elke Bellscheidt

Verwaltung
Tel. 02581 789310
e.bellscheidt@lebenshilfe-warendorf.de