Lebenshilfe Warendorf

Spenden und Helfen

Aufgabe und Ziel der Lebenshilfe Warendorf ist es, Menschen mit Behinderung jeden Alters zu helfen, sie in ihrem Bemühen um Eigenständigkeit zu unterstützen und ihre Würde als Menschen zu wahren.

Der Mensch mit Behinderung steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Unsere Angebote entlasten und unterstützen darüber hinaus die Familien und Angehörigen der uns anvertrauten Menschen. Finanziert wird diese Arbeit über Entgelte der Sozialleistungsträger. Diese sichern im Regelfall eine bedarfs- und fachgerechte Grundversorgung. Um die Qualität und Vielfalt unserer Leistungen für die Betroffenen und deren Angehörige auch zukünftig sicherstellen zu können, sind wir aber auch auf Spenden angewiesen.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit und rufen Sie andere Menschen dazu auf, denn unsere Arbeit wäre ohne unsere Freunde und Förderer nicht denkbar. Mit Ihrem Engagement, einer privaten Spende oder einer Firmenspende, können wir viel bewegen.

Online-Spende

Über die Schaltfläche »Online-Spenden« rufen Sie die sichere Seite unserer Partnerbank BfS (Bank für Sozialwirtschaft) auf und tragen dort Ihre Daten und den Betrag Ihrer Spende ein. Die BfS bucht die Spende einmalig von Ihrem Konto ab und schreibt der Lebenshilfe Kreis Warendorf den Betrag gut.

 

 

Selbstverständlich können Sie auch über Ihr Onlinebankingprogramm spenden oder Ihre eigenen Überweisungs-Vordrucke verwenden. Dafür steht Ihnen unser untenstehendes Konto zur Verfügung.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne eine Spendenquittung aus.

Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE74370205000007180001
SWIFT-BIC:BFSWDE33XXX

Bitte unterstützen auch Sie die Arbeit der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. Herzlichen Dank!